Little Governors’ camp

Background mask

Little Governors’ camp

Das Little Governors‘ Camp hat nur 17 luxuriöse Zelte mit eigenem Bad, die um eine große Wasserstelle voller Vögel und Wildtiere angeordnet sind.

Das Camp befindet sich am Rande des Masai Mara Nationalreservats und ist über eine kurze Bootsfahrt über den Mara River und einen begleiteten Fußmarsch durch den Flusswald erreichbar. Die Gästezelte im Little Governors‘ verfügen über Holzdecks mit großen Veranden, auf denen Sie die Aussicht rund um das Camp genießen können. Frühstück und Mittagessen werden im Freien serviert, und eine ansässige Familie von Warzenschweinen wandert häufig zwischen den Tischen umher. Da das Grundstück nicht eingezäunt ist, besuchen immer wieder Tiere das Camp. Möglicherweise müssen Sie daher auch einmal Elefanten Platz machen, die das Camp manchmal zur Mittagszeit besuchen. Abends brennt vor dem Barzelt ein wärmendes Feuer, und das Abendessen wird im nahe gelegenen Speisezelt serviert.
Das Little Governors‘ Camp wird zu 100% mit Solarenergie betrieben und hat aufgrund seiner nachhaltigen Tourismuspraktiken von Eco-Tourism Kenya ein Gold-Öko-Rating erhalten.

Stellen Sie mit uns Ihre Traumreise zusammen

Kostenlos und unverbindlich

Jetzt Traumreise anfordern
Boatsafari Lake Nakuru Kenya

Sprechen Sie mit einem Reiseberater

Unsere Experten helfen Ihnen gern

+49 3222 1850 795