Gorillababy liegt auf dem Rücken der Mutter

6 Tage Uganda: Safari & Gorilla-Trekking

AB 2167 €* / 24-Stunden-Service / 6 Tage

*Preis pro Person inkl. Guide, Safari-Jeep, Unterkünfte und Parkgebühren, exkl. internationaler Flug (basierend auf sechs Personen)

Background mask

6 Tage Uganda: Safari & Gorilla-Trekking

Ein wenig Safari mit einem Hauch Gorillas. Diese kurze, aber aufregende Reise präsentiert Ihnen an sechs Tagen das Beste, das Uganda zu bieten hat.

Freuen Sie sich auf Roadtrips durch einmalige Landschaften, eine faszinierende Tierwelt, eine entspannte Bootsfahrt auf dem riesigen und ruhigen Kazinga-Kanal im Queen Elizabeth Nationalpark und natürlich ein absolutes Highlight: Berggorillas im Bwindi Impenetrable Nationalpark. Dabei sei gesagt, dass ein solches Meeting nichts für schwache Nerven ist. Nach einer zwei- bis sechsstündigen Wanderung, bei der Sie Ihrem Guide und seiner Machete durch den dichten Dschungel folgen, haben Sie Ihr Ziel erreicht. Auch wenn dieser Weg einer kleinen Odyssee gleicht, lohnt es sich: Der Anblick dieser sanften Riesen wird Sie (nicht im wahrsten Sinne des Wortes) umhauen!

Erfüllen Sie sich Ihren Traumurlaub mit Afrika Safari Urlaub

Mit Afrika Safari Urlaub können Sie sich Ihren Urlaub ganz nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Verraten Sie unseren Spezialisten einfach, wie Sie unsere Routen anpassen möchten, und schon organisieren sie Ihre Traumreise.

Diese Reise jetzt anfragen

Reiseroute

  • Tag 1: Ankunft am Flughafen Entebbe
  • Tag 2: Fahrt von Entebbe / Kampala zum Queen Elizabeth Nationalpark
  • Tag 3: Jeep-Safari im Queen Elizabeth Nationalpark + Bootsafari im Queen Elizabeth Nationalpark
  • Tag 4: Fahrt von Queen Elizabeth zum Bwindi Impenetrable Nationalpark
  • Tag 5: Berggorilla-Trekking in Buhoma (nördlicher Sektor)
  • Tag 6: Fahrt zurück nach Entebbe / Kampala + Heimflug von Entebbe (nicht im Preis inbegriffen)

Tag 1

Ankunft am Flughafen Entebbe

Es ist so weit: Sie kommen am Flughafen Entebbe an, Ihrem Tor zur vielseitigen Schönheit Ugandas. Erleben Sie abenteuerliche Schimpansen- und Gorilla-Trekkingtouren, einmalige Safaris, unvergessliche Roadtrips und die ugandische Wildnis – egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Pferd, einem Boot oder klassisch im Safari-Jeep. Lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Einheimischen verzaubern und von kulturellen Begegnungen in großes Staunen versetzen. Mit uns erleben Sie all das … und noch mehr.

Unterkünfte:

Tag 2

Fahrt von Entebbe / Kampala zum Queen Elizabeth Nationalpark

Die Fahrt von Entebbe oder Kampala zum Queen Elizabeth Nationalpark dauert ungefähr sieben Stunden. Genießen Sie bei dieser Reise durch das Herz Ugandas atemberaubende Landschaften und erhaschen Sie einen Blick in die vielen kleinen traditionellen Dörfer. Während Sie an Teeplantagen und malerischen Seen vorbeikommen, begegnen Ihnen vielleicht sogar Zebras, Antilopen und Elefanten. Safari to go sozusagen.

Unterkünfte:

Tag 3

Jeep-Safari im Queen Elizabeth Nationalpark

In Ihrem privaten Safari-Jeep gehen Sie mit Ihrem Guide auf eine einmalige Pirschfahrt. Verraten Sie ihm, welche Tiere oder Landschaften Sie hier schon immer sehen wollten und lassen Sie sich auch von seinen Tipps überraschen. Sie haben Fragen? Dann nur raus damit – egal ob Flora, Fauna oder ugandische Traditionen, er beantwortet Ihnen alle mit einem Lächeln. Am allerwichtigsten ist es aber, einfach den Blick auf die Gegend und natürlich die Tiere zu genießen.

Aktivitäten:

Unterkünfte:

Tag 4

Fahrt von Queen Elizabeth zum Bwindi Impenetrable Nationalpark

Auf Ihrer Fahrt vom Queen Elizabeth Nationalpark in den Bwindi Impenetrable Nationalpark durchqueren Sie den beeindruckenden Ishasha-Sektor, wo Löwen genüsslich in Bäumen schlafen (einer der wenigen Orte, an dem Sie kletternde Löwen sehen können). Langsam verwandelt sich die Landschaft unterwegs von der endlosen Savanne in einen smaragdgrünen Regenwald. In nur drei Stunden erreichen Sie dann Bwindi, wo die vom Aussterben bedrohten Berggorillas bereits auf Sie warten.

Tag 5

Berggorilla-Trekking in Buhoma (nördlicher Sektor)

Der Buhoma-Sektor liegt im Norden des Bwindi Impenetrable Nationalparks und ist der größte Sektor des Parks. Er beherbergt vier Gorillafamilien und machte Gorilla-Trekking in Uganda erst möglich – 1993 öffnete hier der erste Weg zu der einzigen Gorillafamilie, die damals dort lebte. Die Trekkingtour an sich ist nicht zu anspruchsvoll. Trotzdem kommen Wanderfans hier voll auf ihre Kosten, da der Waldweg zu den spektakulärsten in ganz Afrika gehört.

Tag 6

Fahrt zurück nach Entebbe / Kampala

Auf Ihrem Rückweg nach Entebbe fahren Sie noch einmal durch kleine ugandische Dörfer und die schier endlosen Tee- und Kaffeeplantagen. Bestaunen Sie ein letztes Mal die leuchtend grünen Hügel und verabschieden Sie sich von den Tieren dieser Region. So eine malerische Fahrt ist der perfekte Abschluss für die abenteuerlichen Tage, die Sie hier erleben durften.

Aktivitäten:

Erfüllen Sie sich Ihren Traumurlaub mit Afrika Safari Urlaub

Mit Afrika Safari Urlaub können Sie sich Ihren Urlaub ganz nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Verraten Sie unseren Spezialisten einfach, wie Sie unsere Routen anpassen möchten, und schon organisieren sie Ihre Traumreise.

Diese Reise jetzt anfragen

Warum Afrika Safari Urlaub?

  • Wir haben unseren Sitz in Nairobi, Kenia und Kampala, Uganda
  • Wir bieten private Safaris
  • Wir haben erstklassige Safari-Guides
  • Fachkundige Beratung
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Eigene Safari-Fahrzeuge
  • Keine begrenzte Kilometerzahl
Entdecken Sie Aktivitäten in Afrika

Stellen Sie mit uns Ihre Traumreise zusammen

Kostenlos und unverbindlich

Jetzt Traumreise anfordern
Boatsafari Lake Nakuru Kenya

Sprechen Sie mit einem Reiseberater

Unsere Experten helfen Ihnen gern

+49 3222 1850 795